Quark-Mascapone-Creme

Quark-Mascapone-Creme

Zutaten:

60g Zucker

Abrieb einer Zitrone

250g Mascapone

500g Quark

40g Fruchtflüssigkeit

200g Früchte (ich nehme am liebsten Mandarinen)

40g Amarettinis

etwas gehackte Mandeln und ein paar Schokoflocken

 

Zubereitung:

Den Zucker mit dem Zitronenabrieb im TM pulverisieren.

Die Früchte gut abtropfen lassen und am besten den Fruchtsaft auffangen.

Dann die Mascapone mit dem Quark und der Fruchtflüssigkeit vermengene.

Nun die Früchte, den Zucker-Zitronenmix und die Amarettinis unterheben und alles in die 1 liter Nixe füllen.

Am Ende habe ich noch ein paar gehackte Mandeln und ein paar Schokoflocken oben aufgegeben.

Deckel drauf und für min. 30 Min im Kühlschrank durchziehen lassen.

Guten Appetit wünscht Euch Judith

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0